Stadtbundsitzungveranstaltung am 26.2.2019: Frauen kämpfen weltweit für den Frieden

Aktuelles

Frauen kämpfen weltweit für den Frieden.

Frauen kämpfen weltweit für den Frieden.

Die Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit/IFFF berichtete über den internationalen Kongress, der alle drei Jahre stattfindet und in jeweils wechselnden Ländern abgehalten wird, dieses Mal war er in Ghana.

Frauen suchen neue Wege zur friedlichen Konfliktlösung. Sie müssen grundsätzlich an allen Friedensverhandlungen gleichberechtigt beteiligt sein.

BUILDING A FEMINIST PEACE MOVEMENT

“African feminist peace activists need to unite regionally and continue to connect with the progressive global women’s

movement,” says Joy Onyesoh, WILPF’s new President, in our outcome report of the forum ‘Feminist Pea e Movement in Africa’.

Referentinnen waren Heidi Meinzolt und Jennifer Menninger von der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit/IFFF.

 

 

Stadtbund Münchner Frauenverbände
Thierschstraße 17, 80538 München
Telefon (089) 290 44 63, Fax (089) 290 44 64
E-Mail: buero@frauenverbaende.de; Internet: www.frauenverbaende.de