E I N L A D U N G in die Ausstellung » Samurai. Pracht des japanischen Rittertums

Münchner Frauenkalender

fim München - Frauen im Management

E I N L A D U N G

in die Ausstellung » Samurai. Pracht des japanischen Rittertums «, am Dienstag, den 28. Mai 2019, um 17:30 Uhr

Sehr geschätzte fim-Interessentinnen,

700 Hundert Jahre lang waren sie die de-facto Herrscher über Japan! 
Die Samurai stiegen von Söldnern zur militärischen Elite auf, und ihr Oberhaupt,
der Shogun, wurde militärischer Oberbefehlshaber des Landes.
Der Kaiser/Tenno nahm nur noch repräsentative Aufgaben ein.

Die fim Regionalgruppe München freut sich ganz besonders, dass wir Sie zu unserem Mai-Highlight,
einer exklusiven Führung durch die Ausstellung » Samurai. Pracht des japanischen Rittertums «, in die Kunsthalle München einladen dürfen.

Die Expertin Irene Bergdolt-Andreae wird uns durch die Ausstellung führen.

Bis heute werden die Samurai verehrt, weil sie tapfer und loyal bis zur Selbstaufopferung waren, gleichzeitig meditierten und sich der Dichtung und der Teezeremonie hingaben.
Die Schattenseiten, wie Intrigen und blutiger Verrat, werden gerne verdrängt.
Im Vordergrund der Ausstellung steht aber die legendäre Handwerkskunst der Samurai.
Aus edlen Metallen und kostbaren Stoffen entstanden nicht nur wirkungsvolle Schutzpanzer, sondern auch imposante Statussymbole.

Eine Reise in eine fremde, und sehr beeindruckende Kultur.
Denn mit einer 250-jährigen Friedenszeit und Abschottung gegen den Westen, schafften sich die Samurai zum Moment ihrer größten Prachtentfaltung quasi selbst ab.

1886 begann dann die schnelle Öffnung des Landes und veränderte alles von Grund auf. 

Ein faszinierender Blick in Japans vorindustrielle Rittergesellschaft! 

Kunsthalle - der Hypo-Kulturstiftung
Theaterstraße 8, 80333 München

Der Treffpunkt mit der Führerin Irene Bergdolt-Andreae ist im 1. Obergeschoss bei der Einlasskontrolle.
Bitte planen Sie genügend Zeit für den Kartenkauf und ggf. Garderobe mit ein.

ACHTUNG: SPÄTESTENS 17:15 AN DER KASSE
– WIR MÜSSEN PÜNKTLICH BEGINNEN!

Kostenbeitrag für die Führung: € 10,-- für Mitglieder
Kostenbeitrag für die Führung: € 20,-- für Interessentinnen
zzgl. Eintritt zur Ausstellung (regulär € 14,-- pro Person).

Im Anschluss an die Führung möchten wir Sie in das Lokal Thai Atrium für ein gemeinsames Abendessen und weiteren Austausch einladen.
Beim Get together im Thai Atrium ist jede Selbstzahlerin.

Bitte melden Sie sich unter diesem Link zur Veranstaltung oder unter muenchen(at)fim.de verbindlich an, damit wir planen können, vielen Dank!