Stadtbund Münchner Frauenverbände

Thierschstr. 17
80538 München
Tel.: 089 / 290 44 63
Fax :089 / 290 44 64
buero(at)frauenverbaende.de

gefördert von der Landeshauptstadt München Sozialreferat

Mitgliederliste

Mitglied Anschrift Kontakt
Berufsverband für Angestellte und Selbständige in der Hauswirtschaft e.V.


Dantestr. 25
80637 München
Geschäftsstelle
Tel: 089 / 356 75 94
Fax: 089 / 359 70 95
Berufsverband für Angestellte und Selbständige in der Hauswirtschaft e.V.

Dienstag und Donnerstag von 9 - 13 h (Büroleitung: Frau Dressel) 

Kontaktadresse: 

Geschäftsstelle:
Dantestr. 25
80637 München

Der Berufsverband für Angestellte und Selbständige in der Hauswirtschaft, LV Bayern vertritt die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen seiner Mitglieder. 

Veranstaltungen: 

nachmittags, abends, am Wochenende 

Vorträge, Kurse, Seminare, Tagungen; Ferien und Bildungsfreizeiten (für Mitglieder und Gäste) 


Beruf, Wirtschaft, Kirchliche und religiöse Gemeinschaften
BESCHREIBUNG ANSEHEN
BPW Business and Professional Women Germany Club München e. V.


Rechtsanwaltskanzlei Bendiks Häberlstr.12
80337 München
www.bpw-muenchen.de
Astrid Bendiks
Tel: 089-45 21 33 98
Fax: 089- 45 21 34 63
E-Mail: 1.vorsitzende(at)bwp-muenchen.de
BPW Business and Professional Women Germany Club München e. V.

Aktive, berufstätige Frauen netzwerken bei den BPW (Business and Professional Women) mit großer Freude und viel Erfolg füreinander und für gemeinsame Ziele, nämlich für die Stärkung von Frauen im Beruf und im öffentlichen Leben.


Vorstand
1. Vorsitzende:Astrid Bendiks, Rechtsanwältin - Change Management Consulting - Öffentlichkeitsarbeit
2. Vorsitzende:  Kunigunde Wagner - Programmorganisation

Schwerpunkte
Vorträge, Netzwerken, Internationalität


Veranstaltungen
Vorträge, Diskussionen an Clubabenden; Stammtisch
(für Mitglieder und Gäste)


BPW ist - berufsübergreifend, überparteilich, überkonfessionell und international. Erstmals in den USA 1919 gegründet ist BPW in über 100 Ländern aktiv vertreten und gehört zu den größten Berufsnetzwerken für Frauen

BPW bietet - Information, Erfahrungsaustausch und Mentoring, fördert die Weiterbildung von Frauen, setzt sich für deren Gleichstellung ein und hat Beraterstatus bei der UN, bei ECOSO, UNESCO, UNIDO, UNCTAD, UNIFEM, WHO, UNICEF, FAO und IFAD.

BPW Netzwerk - Über 1.600 Frauen zwischen Kiel und München verfügen über einen großen Pool an fachlichen Know-how und sozialer Kompetenz. Durch aktives Netzwerken entstehen zahlreiche Projekte, Kooperationen, Synergien und nicht zuletzt Freundschaften□□□ Anfangszeiten bei Clubabend & BusinessLounge & Stammtisch!


Clubabend 
monatlich - meist an einem Donnerstag. Vortragsabend/Workshop und Informationsaustausch für Clubfrauen und Interessentinnen.
Einlass & Netzwerken - Kennenlernen - Vorstellen - Austauschen ab 19.00 Uhr, Beginn Vortrag: 19.30 Uhr (sine tempore!) - wechselnde Location
Für Nichtmitglieder erheben wir einen Beitrag von € 15,- (Auszubildende und Studentinnen € 6,-) pro Clubabend


YoungBPW-Themenabend
Wird von den YoungBPW's organisiert. Infos auf unserer Homepage. 


Kurz-Events
Sie werden regelmäßig organisiert. Die Einladung erfolgt per E-Mail nur an Mitglieder. 


Business Lounge
Jeab 19.00 Uhr - ab September wieder einmal im Monat - wechselnde Location - nur ausschliesslich nach verbindlicher Anmeldung - Anmeldefrist Donnerstag der Vorwoche  


Stammtisch
- nur für Mitglieder! - ab 19.00 Uhr - alle 2 Monate, abwechselnd mit Rizlounge 
Der Mitgliedsbeitrag beträgt € 122,- pro Jahr. Zur Teilnahme am Clubabend und Stammtisch ist keine Anmeldung erforderlich. Für Informationen zu den übrigen Veranstaltungen und über BPW wenden Sie sich bitte an Carmen Kraushaar, 2. Vorsitzende, Mobil: 01 75/222 3301 carmenkraushaar(at)yahoo.de 


Beruf, Wirtschaft, Netzwerke, Selbsthilfe
BESCHREIBUNG ANSEHEN
frauen.png, 492kB